BWM BMI und BMVg
StartTextteilAnhängeMaterialienLinks
Sie sind hier: Startseite > Anhänge > A-13 Projektblätter BImA > A-13.1 Projektblätter Altlastenmanagement der BImA

A-13 Projektblätter Altlastenmanagement der BImA

A-13.1 Projektblatt Altlastenmanagement

Das „Projektblatt Altlastenmanagement“ der BImA (Anhang A-13.1) wird zur Auftragserteilung an die Bauverwaltung für die folgenden Bereiche verwendet:

  • Schädliche Bodenveränderungen/Grundwasserverunreinigung/Altlasten (BoGwS)
  • Kampfmittelräumung (KMR)
  • Bausubstanz (Um-/Rückbau)
  • Weitere Leistungen: Fachtechnische/sachverständige Unterstützung der BImA (Bereiche: BoGwS, KMR, Bausubstanz)

 

Tab. 13-1: Hinweise zum Projektblatt

Abkürzung

Bedeutung

Erklärung

HE

Historische Erkundung

Begriff in den AH BoGwS und AH KMR als „namentliche“ Bezeichnung für die Phase I und Phase A verwendet; in der BImA ausschließlich für die Phase I

AH BoGwS = Phase I (HE) // AH KMR = Phase A (HE)

BImA BoGwS = Phase I (HE) // BImA KMR = Phase A (HgR)

HgR

Historisch-genetische Rekonstruktion

Begriff in den AH KMR nur als Teilaufgabe der Phase A vorkommend; in der BImA wird HgR als „namentliche“ Bezeichnung für die Phase A verwendet.

AH BoGwS = Phase I (HE) // AH KMR = Phase A (HE)

AH KMR = Phase A (HE) // BImA KMR = Phase A (HgR)

▲ zurück nach oben

Weitere Informationen
Downloads